Sitemap Stichwortverzeichnis

Regeländerungen 2008


Formale Änderungen 2008/2009


Zur Abbildung: links offizielle FIVB Karten; rechts Karten der NVV-Region-Oldenburg.

Einführung von Aufstellungskarten bis in die Kreisklasse (Niedersächsicher Volleyball Verband)

Was ist passiert?

In der kommenden Saison 2008 / 2009 hat der NVV und damit auch unsere NVV-Region-Oldenburg beschlossen Aufstellungskarten bis hinunter in die Kreisklasse zu verwenden. Die einen mögen diese Neuerung als Schikane verurteilen jedoch ist zu bedenken, dass der NVV einer der letzten Landesverbände ist, der die Aufstellungskarten bis in die Kreisebene eingeführt hat. Diejenigen von Euch, die schon einmal Regionalliga Spiele als Anschreiber begleitet haben kennen besagte Karten bereits.

Warum das ganze?

Die Aufstellungskarten haben den Vorteil, dass Übermittlungsprobleme zwischen dem 2. Schiedsrichter und dem Schreiber entfallen. Aus leidiger Erfahrung kann ich berichten, dass schon der eine oder andere Schiedsrichter / Schreiber nicht die Aufstellung notiert hat, die ich eigentlich geplant habe - Hinweis: meine Spieler /-innen standen richtig! :-/
Zudem müssen die Spieler/ -innen nicht ständig Ihre Nummern dem 2. Schiedsrichter bzw. dem Anschreiber präsentieren und können sich so schon mental auf das Spiel einstellen. Für alle Neulinge hier die Vorgehensweise, wie Ihr mit den Karten zu verfahren habt:

Zum Umgang mit den Aufstellungskarten schaut Euch bitte meinen Ratgeber Aufstellungskarten.

 


Habt Ihr Fragen, Anregungen oder einen Fehler entdeckt? Schreibt mir!
© WONLINE.NET, B.-K. Wendler, 2011-2017
Impressum Rechtliches Sitemap